Hildesheim eine Fachwerkstadt?

Leider ist auch an Hildesheim der 2. Weltkrieg nicht spurlos vorüber gegangen. Der überwiegende Teil der Stadt wurde durch Bomben und Brände zerstört. Um so schöner ist es, dass es noch einige wenige Strassen gibt, in denen noch Fachwerkhäuser stehen.

 

Blogger, Genealoge und Hobby-Fotograf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 3 =